| 00.00 Uhr

Baumberg
Männliches Trio raubt 54-Jähriger die Handtasche

Baumberg. Eine 54-jährige Frau ist am Sonntag gegen 3.50 Uhr auf der Berghausener Straße von drei Räubern überfallen worden. Nach Polizeiangaben war die Monheimerin zu Fuß in Richtung Hauptstraße unterwegs, als sie auf der anderen Gehwegseite drei dunkelhaarige, südländisch aussehende Männer bemerkte.

Nach Angaben der Frau wechselte plötzlich einer der Männer die Straßenseite, lief zu ihr herüber und riss ihr die Handtasche mitsamt Bargeld und Smartphone von der Schulter.

Anschließend entfernte sich das Trio mit seiner Beute zu Fuß in Richtung Geschwister-Scholl-Straße. Die Frau stoppte ein vorbeifahrendes Taxi, dessen Fahrer umgehend die Polizei informierte. Die Beamten leiteten eine Fahndung ein, die aber ohne Erfolg verlief. Laut Zeugin soll einer der Täter "fehlerfrei" Deutsch sprechen. Hinweise an die Polizei unter 02173-9594-6550.

(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Baumberg: Männliches Trio raubt 54-Jähriger die Handtasche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.