| 00.00 Uhr

Langenfeld
Markthändler laden ein zum Schubkarrenrennen

Langenfeld. Die Händler des Langenfelder Wochenmarkts stellen den nächsten Freitag, 7. Oktober, unter das Motto "Erntedank". Für die Grundschulen wurde ein Kürbisschnitzwettbewerb ausgelobt. Den Schulen werden von den Markthändlern Kürbisse zur Verfügung gestellt. Die teilnehmenden Schulklassen bringen am Markttag die schönsten Exemplare zum Marktplatz und werden dafür mit frischem Obst belohnt. Die Kürbisse werden am Aktionsstand zwischen Markthalle und Solinger Straße ausgestellt. Eine Jury aus Obsthändlern wird dann die drei schönsten Kürbisse prämieren und die Klassenkassen der Gewinner mit 100 Euro sowie zweimal 50 Euro aufbessern.

Unter der erwachsenen Kundschaft verlosen die Händler drei "Marktschubkarren". Teilnahmekarten gibt es am Aktionsstand. Die drei Gewinner bekommen eine Schubkarre geliehen und dürfen damit über den Markt laufen, um von den Beschickern bereitgestellte Warenproben einzusammeln. Alle Waren, die binnen 20 Minuten zusammengetragen worden sind, dürfen die Gewinner behalten. Die Ziehung ist um 12 Uhr, gleich darauf startet die Schubkarrentour.

Für alle Marktkunden gibt es zudem ab 10 Uhr 5000 praktische, faltbare Einkaufstaschen und Kugelschreiber mit Notizblöcken.

(gut)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Markthändler laden ein zum Schubkarrenrennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.