| 00.00 Uhr

Monheim
Mirja Boes rockt mit Band die Aula

Monheim. Am 26. November gastiert die Spaßmacherin mit "Für Geld tun wir alles!"

Comedy und Musik verbinden Mirja Boes und ihre Band "Die Honkey Donkeys" bei ihrem Auftritt in Monheim. Am 26. November stellen sie in der Aula am Berliner Ring ihr neues Programm "Für Geld tun wir alles!" vor.

Sind wir eigentlich komplett irre? "Ja!", meint Mirja Boes. Als "ziemlich beste Freundin des Menschen" müsse sie es schließlich wissen. Außerdem habe sie selber für Geld bereits "eigenhändig Burger jongliert und gegen Bezahlung mit geschlossenen Augen Eisbällchen gebraten - aber vielleicht war es auch andersrum". Sie war Eventmanagerinberaterin auf einer Hausfrauenparty, ist freiberuflich Familien-Facility-Managerin. Für sie sei das Tor zur Arbeitswelt oft eine Drehtür und wenn man aus ihrem Schaden klug werden kann, dann gehe nach diesem Programm jeder Besucher als Genie nach Hause. In der Aula ist das Bistro Kulisse vor und nach dem Bühnenauftritt für Gäste geöffnet. Auskünfte und Tickets (Vorverkauf 27, Abendkasse 29 Euro) bei Marke Monheim, Rathausplatz 20, Tel. 02173-276444.

Samstag, 26. November, 20 Uhr, Aula am Berliner Ring 7

(reim)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Mirja Boes rockt mit Band die Aula


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.