| 15.09 Uhr

Langenfeld
Mit 1,1 Promille und Drogen am Steuer erwischt

Langenfeld. Eine unnötige Vollbremsung hat die Polizei in der Nacht zu Sonntag auf einen Polo-Fahrer aufmerksam gemacht. Gegen 0.45 Uhr kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung einen 25-Jährigen aus Solingen.

Der rote VW Polo fiel den Polizisten auf der Elberfelder Straße in Wiescheid wegen seiner verdächtigen Fahrweise auf. Bei der Kontrolle des 25-jährigen Fahrers erhärtete sich schnell der Verdacht, dass dieser fahruntauglich war. Ein Alkoholtest zeigte 1,1 Promille an. Außerdem gab der Solinger noch den Konsum von anderen Drogen zu. Ein Drogentest zeigte Spuren von Kokain und Amphetaminen.

Gegen den 25-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet, es wurde ihm Blut abgenommen und der Führerschein beschlagnahmt.

(irz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Mit 1,1 Promille und Drogen am Steuer erwischt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.