| 00.00 Uhr

Monheim
Monheim backt nach bunten Plätzchenrezepten

Monheim. Am Mittwoch, 29. November, heißt es wieder: "Monheim kocht bunt". Passend zur Adventszeit steht dann vor allem das Backen von Plätzchen im Mittelpunkt. Das Organisationsteam mit Jutta Schäfer-Gerhards (Haus der Jugend), Gabriele Oesten-Burnus (Inklusionsbüro) und Stadtteilmanager Georg Scheyer freut sich auf rege Teilnahme. Gemeinsam werden im Haus der Jugend, Tempelhofer Straße 17, von 16 bis 19 Uhr weihnachtliche Köstlichkeiten gebacken. Jeder kann mitmachen. Bei den Rezepten ist die Vielfalt aus verschiedenen Kulturen herzlich willkommen. Auch Teigspenden werden gerne angenommen. Auf alle Teilnehmenden wartet am Ende eine kleine Überraschung. Ein Teil der Plätzchen ist zum Verzehr gedacht. Der andere Teil wird traditionell auf dem Monheimer Weihnachtsmarkt und dem Baumberger Nikolausmarkt im Rahmen der Sternenaktion für die Geldspender als kleine Anerkennung verschenkt.

Anmeldung unter Telefon: 02173 951-5190 oder -755.

(elm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Monheim backt nach bunten Plätzchenrezepten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.