| 00.00 Uhr

Monheim
Monheim feiert am Wochenende Stadtfest

Monheim. Von heute bis 14. Juni wartet ein randvolles Programm auf die Besucher - mit vielen Aktionen für Jung und Alt. Von Dorian Audersch

Ein echter Pirat, sagt Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann, lässt sich auch nicht von Wind und Regen abschrecken. Trotzdem hofft er für das 6. Stadtfest unter dem Motto "Rhein-Piraten Ahoi!" freilich auf reichlich Sonnenschein. In den Vorjahren seien an den drei Festtagen insgesamt bis zu 40 000 Menschen in der City unterwegs gewesen. Diese Marke gelte es nun zu knacken. "Dafür haben wir das bisher umfangreichste und vielseitigste Programm auf die Beine gestellt." Bespielt wird am Wochenende nahezu die gesamte Innenstadt. Los geht es heute mit dem Gänseliesellauf. Wer es nicht so sportlich mag, kann auch ab 16 Uhr den dreitätigen "Sandstrand unter Palmen" auf dem Rathausplatz genießen. Hinzu kommen Piratenhütten mit Spielen und ein Surfsimulator, den Isabel Port, Mitorganisatorin der innerstädtischen Sause, als "eine Art Bullenreiten auf Surfbrettern" beschreibt. Dazu gibt es ab etwa 17.15 Uhr Musik von und mit den "Soultyzers" und "DJ Party".

Der morgige Samstag steht in der Altstadt im Zeichen des Gänselieselmarktes, wo Trödler und Schnäppchenjäger auf ihre Kosten kommen. Von 9 bis 18 Uhr läuft der wohl größte Trödelmarkt der Region. Auf dem Rathausplatz steigt eine Schatzsuche und vor dem Monheimer Tor wartet eine Piraten-Hüpfburg auf kleine Gäste.

An der Krischerstraße geht es um die Aktion der Kunstschule unter dem Motto "Enter deine Rechte", für die über 1500 Kinder und Jugendliche eine farbenfrohe Ausstellung gestaltet haben. Hinzu kommt eine Schiffsbauaktion in Zusammenarbeit mit dem Abenteuer-Spielplatz.

Am verkaufsoffenen Sonntag kommt der Ernst-Reuter-Platz hinzu - mit Sandmalerei, die auf einen großen LED-Schirm übertragen wird, Seifenblasenkunst, Graffiti, Streichelzoo, Segway-Parcours und vielen weiteren Spielen. Auch auf dem "Eierplatz" an der Heinestraße gibt es viel zu entdecken. Neben einem Piratenlager mit Fechtshow finden Besucher hier einen Kletterturm und die "Piratenschule" der DLRG. Eröffnet wird der Reigen rund um das Rathauscenter am Sonntag um 10 Uhr mit einem Gottesdienst.

"Natürlich wird es wieder eine Stadtwette geben", betont Port. Der Wettpartner sei diesmal der Pharma-Konzern UCB. Viel mehr will die Mitorganisatorin nicht verraten: "Es wird auf jeden Fall eine musikalische Wette", sagt sie. Viel Musik gibt es an allen drei Tagen auch auf den Bühnen am Rathausplatz und an der Heinestraße.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Monheim feiert am Wochenende Stadtfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.