| 00.00 Uhr

Walpurgisnacht
Monheim holt den Blocksberg an den Rhein

Walpurgisnacht: Monheim holt den Blocksberg an den Rhein
FOTO: Harzer Tourismusverband, M
Langenfeld. Die Gewerbesteuer sprudelt. Immer mehr Menschen und Unternehmen ziehen in die Stadt. Der Rheinanleger kommt. Das grenzt an Hexerei, dachte sich wohl auch der Verein Kulturbewegung 4019.

Der lädt gemeinsam mit Guido Coenen (SP Coenen) sowie den Wirten und Gastronomen zur Walpurgisnacht in die Monheimer Altstadt ein. Lichter, Feuer und Nebel werden die Altstadt am Samstag, 30. April, in eine geheimnisvolle Atmosphäre tauchen. Hexen und Hexer sowie weitere gruselige Gestalten sind ab 18 Uhr willkommen.

.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Walpurgisnacht: Monheim holt den Blocksberg an den Rhein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.