| 00.00 Uhr

Monheim
Monheimer Waldkinder säubern ihren Spielplatz

Monheim. "Auf die Bäume ihr Affen, der Wald wird gefegt" heißt es in einem alten Songtext des Duos Hauff und Henkler. Das ist auch am Samstag das Motto im Monheimer Waldkindergarten, denn dann ist "Waldputztag". Die Kinder setzen sich um 10 Uhr mit ihren Betreuerinnen am Waldkindergarten (Bauwagenplatz, Knipprather Straße 248), in Bewegung. Ende der Aktion ist gegen 14.30 Uhr. Die Kinder sammeln vorzugsweise den Müll dort ein, wo sie für gewöhnlich spielen.

Am Donnerstag, 1. März, startet wieder der Miniclub für zehn Kinder ab zwei Jahren bis zum Kindergarteneintritt. Die Kinder werden ohne Eltern von den Mitarbeitern im Wald betreut. Der Miniclub findet immer dienstags, mittwochs und donnerstags für je drei Stunden statt und kostet pro Kind monatlich 125 Euro. Hierzu sind noch Anmeldungen bei Sabine Schwandt unter Telefon 0176 20451352 möglich.

(elm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Monheimer Waldkinder säubern ihren Spielplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.