| 00.00 Uhr

Langenfeld
Museumschefin führt Frauen durch die Stadtgeschichte

Langenfeld. Das Langenfelder Stadtmuseum bietet für den kommenden Donnerstag eine Abendführung für Frauen durch die stadtgeschichtliche Dauerausstellung an. Unter dem Motto "Vom Mammutzahn zur Bundesautobahn" wird Museumsleiterin Hella-Sabrina Lange persönlich führen. Für die anderthalb Stunden ab 17 Uhr verspricht sie eine spannende Reise durch die Stadtgeschichte - vorbei an Römerfunden, historischen Bauwerken, der Poststation, dem alten Hallenbad und vielem mehr. Wer war Anna Katharina Lungstraß? Welche Einflüsse hatte die Industrialisierung auf die Stadtentwicklung im 19. Jahrhundert? Wie viele Kinosäle gab es in Langenfeld? Was hat es mit dem 14. September 1948 auf sich? Antworten hierauf gibt es für 2,50 Euro pro Frau. Anmeldung unter Telefon 02173 794-4410.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Museumschefin führt Frauen durch die Stadtgeschichte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.