| 00.00 Uhr

Monheim
Musikalische Europareise im Monheimer Schelmenturm

Monheim. Das "Duo Imaginaire" gastiert am kommenden Sonntag mit seinem Programm "Voyage, voyage" im Monheimer Schelmenturm. Beginn an der Grabenstraße ist um 19 Uhr. Simone Seiler (Harfe) und John Corbett (Klarinette) nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch Europa. Angefangen in Deutschland, mit Werken von Louis Spohr, geht es über die Niederlande (Carlos Micháns) und Spanien (Manuel de Falla) nach Frankreich (Claude Debussy) und Italien (Giacomo Rossini). Die Zuhörer dürfen sich auf einen bunten musikalischen Abend freuen, der die ganze Bandbreite der europäischen klassischen Musik umfasst.

Seit 2007 konzertiert das Duo Imaginaire gemeinsam. Es spielte zusammen mit dem Philharmonischen Orchester Hagen die Uraufführung der Sinfonia Concertante von Carlos Micháns. Im April 2013 erschien seine erste CD mit Werken von Debussy, Beethoven, Granados, Backofen, Rossini, Lancen und Micháns bei dem Label Tyxart. Ihre zweite CD "Quinär" mit Werken von westfälischen Komponisten erschien im August 2014.

Karten für 12 und 15 Euro gibt es bei Marke Monheim, Rathausplatz 20, Telefon 02173 276444, und unter www.marke-monheim.de.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Musikalische Europareise im Monheimer Schelmenturm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.