| 00.00 Uhr

Langenfeld
Musixx bringt Funk und Soul auf den Marktplatz

Langenfeld: Musixx bringt Funk und Soul auf den Marktplatz
Die Band "Musixx" steht morgen bei Langenfeld live auf der Bühne. FOTO: Musixx
Langenfeld. Beim vorletzten Langenfeld-live-Konzert dieses Jahres tritt morgen Abend eine erfahrene Band aus Solingen gratis auf.

Beim vorletzten Freiluft-Konzert des auf sieben Mittwochabende verteilten Festivals "Langenfeld live" spielt morgen Musixx drei Stunden lang gratis auf dem Marktplatz. Die 1988 gegründete Solinger Band hat schon viele Konzerte im In- und Ausland gegeben. Mit dabei ist auch ein Langenfelder: Percussionist Andreas Dütsch. "Im Publikum war ich bei Langenfeld live schon oft und habe mir immer gedacht: Da passen wir gut hin", sagt Dütsch. Mit Frauke Gronendijk (Gesang), Andi Schneider (Gesang), Ulli Kluge (Schlagzeug), Robert Eerenstein (Keyboard), Ralf Meckmann (Bass), Sebastian Triesch (Saxophon), Martin Thiedeke (Trompete) und Jörg Morbitzer (Gitarre) spielt er vor allem Funk und Soul. Die Siegener Agentur Joko GmbH organisiert das alljährliche Sommerferien-Spektakel an sieben Mittwochabenden gemeinsam mit dem Langenfelder Marketingverbund Kommit; die Rheinische Post ist seit der Premiere 2010 Medienpartnerin. Sponsorengelder etwa der Stadt-Sparkasse sowie der Getränkeverkauf ermöglichen die von jeweils etwa 2000 Zuschauern besuchten Konzerte. Der Plastikbecher kostet einmalig vier Euro, ein Getränke-Chip 2,50 Euro.

Mittwoch, 16. August, 18-21 Uhr, Marktplatz

(mei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Musixx bringt Funk und Soul auf den Marktplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.