| 00.00 Uhr

Monheim
Phil-Collins-Tribute-Band spielt auf dem Stadtfest

Monheim. Anlässlich des 40. jährigen Bestehens des Monheimer Gänselieselmarktes präsentiert die Stadt Monheim gemeinsam mit Marke Monheim am Samstag, 28. Mai, 20 Uhr die Band "Still Collins" auf der Bühne "Krischerstraße".

Seit der Gründung im Herbst 1995 kann Still Collins auf weit über 1200 gespielte Konzerte zurückblicken und feiert als gefragteste Phil-Collins- und Genesis-Tributeband in Europa bis in den Herbst 2016 hinein ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Damit gilt Still Collins als einer der Mitbegründer einer regelrechten Tributeband-Kultur in Deutschland. Damals wie heute gilt: Selbst eingefleischte Fans des Originals tun sich schwer, einen akustischen Unterschied zwischen "Tribute" und dem "Meister" auszumachen. Dabei hat die Band auch nach 20 Jahren immer noch genau so viel Spaß auf der Bühne wie beim ersten Konzert.Von "Selling England by the pound" bis hin zum letzten Phil Collins Soloalbum "Going back" blick die Band programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis-Musikgeschichte und beleuchten gerne auch schon mal kurz das angrenzende Solo-Thema "Peter Gabriel".

Besonderes Merkmal von Still Collins jedoch ist Sänger Sven Komp. Seine unglaubliche Stimmähnlichkeit mit Phil Collins begeistert nicht nur eingefleischte Fans des Originals.

(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Phil-Collins-Tribute-Band spielt auf dem Stadtfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.