| 00.00 Uhr

Langenfeld
Polizei erwischt volltrunkenen Autofahrer

Langenfeld. Die Polizei hat hat an der Richrather Straße einen volltrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der in einem nicht zugelassenen Seat Leon unterwegs war.

Wie die Polizei erst gestern mitteilte, war der 34 Jahre alte Langenfelder am Samstag gegen 0.50 Uhr bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle gestoppt worden. Weil der 34-Jährige erkennbar betrunken gewesen sein soll, musste er an Ort und Stelle einen Alkoholtest sowie später eine Blutprobe über sich ergehen lassen. Diese ergaben laut Polizei einen Wert von mehr als 1,8 Promille. Der Seat war nicht ordnungsgemäß versteuert und versichert, deshalb wurden die Kennzeichen entstempelt.

Seinen Führerschein ist der 34-Jährige erstmal los.

(mei)