| 00.00 Uhr

Langenfeld
Polizei stellt Einbrecher am Tatort

Langenfeld. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei gestern Morgen in Berghausen einen mutmaßlichen Einbrecher festnehmen. Gegen 5.35 Uhr verschaffte sich der Mann unberechtigten Zutritt zum Garten eines Einfamilienhauses an der Straße Weißenstein und versuchte dort ein Gartenhaus aufzubrechen. Ein aufmerksamer Zeuge sah dies und informierte umgehend die Polizei. Die Beamten konnten den Mann dann auch am Tatort stellen und vorläufig festnehmen. Da seine Identität zunächst nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, wurde er zur Feststellung seiner Personalien auf die Polizeiwache in Langenfeld gebracht. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei, unter Telefon 02173 288-6510 entgegen.
(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Polizei stellt Einbrecher am Tatort


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.