| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Polizei sucht mögliche Zeugin einer Fahrerflucht

Langenfeld/Monheim. Am Montag beschädigte ein unbekannter Fahrer auf dem Parkplatz des Konrad-Adenauer-Gymnasiums einen blauen VW Scirocco an der hinteren Stoßstange. Er fuhr einfach davon. Die Tatzeit liegt zwischen 11.40 und 16 Uhr. Die Polizei sucht die 60 bis 65 Jahre alte Fahrerin eines weißen Pkw, der neben dem Scirocco parkte, als Zeugin. Unter Telefon 288-6310 melden.

Am Wochenende wurde ein schwarzer Opel Corsa, der auf dem Parkplatz des 1.FC Monheim abgestellt war, massiv an der vorderen Stoßstange beschädigt. Der Verursacher beging Fahrerflucht. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1500 Euro. Sie sicherte weißen Lack an dem Corsa. Hinweise an die Polizei unter Telefon 9594-6350.

(elm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Polizei sucht mögliche Zeugin einer Fahrerflucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.