| 00.00 Uhr

Monheim
Programm der Kunstschule startet jetzt

Monheim. Mit zahlreichen Kursen und Wochenendworkshops startet die städtische Kunstschule jetzt in die zweite Jahreshälfte. Ab Montag, 5. September, beginnt das neue Programm. Neben den klassischen Angeboten für kleine und große Künstler gibt es in den Bereichen Illustration, Töpfern, Nähen, Filmdreh und Schmuckdesign viele Möglichkeiten, sich kreativ zu betätigen. "Wir bieten mit inzwischen 19 wöchentlichen Angeboten und etlichen Workshops die gesamte Bandbreite des kreativen Schaffens für Kinder und Jugendliche", so Kunstschulleiterin Katharina Braun.

Viele Kurse sind bereits ausgebucht, für ein paar Angebote gibt es aber noch Restplätze. Anmelden kann man sich zum Beispiel noch für den Kurs "Malerei für Kinder", ab 6. September dienstags, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr. Kinder ab acht Jahren können beim Malen von Gesichtern, Tieren oder Landschaften auf Leinwänden neue Materialien und Techniken kennenlernen.

Jugendliche ab zehn Jahren können auch in diesem Halbjahr wieder Regisseur ihres eigenen Trickfilmes werden. Beim Kurs "Film ab!", montags ab 5. September, jeweils von 16 bis 17.30 Uhr, lernen die Teilnehmer die Stop-Motion-Technik kennen und schneiden mit Hilfe eines Computerprogramms einen eigenen Trickfilm.

Für Kurzentschlossene gibt es so genannte offene Angebote, wie der Kurs "Entdeckungsreise Malerei" mit Oliver Jacobi. Start ist am Mittwoch, 7. September, von 14.30 bis 16 Uhr. Kinder ab vier Jahren können dabei jede Woche neu entscheiden, ob sie teilnehmen möchten. Das komplette Programmheft gibt es zum Download auf der städtischen Internetseit www.monheim.de/kunstschule.

(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Programm der Kunstschule startet jetzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.