| 00.00 Uhr

Langenfeld
PS-Zweckertrag unterstützt Sag's bei Jubiläumsfeier

Langenfeld. Der Verein Sag's setzt sich nun schon seit mehr als 25 Jahren für Kinder und Jugendliche gegen sexuelle Gewalt ein. Dank der Zuwendung durch den PS-Zweckertrag der Stadt-Sparkasse konnte der Verein mit den Langenfeldern sein 25-jähriges Bestehen feiern und erhält Planungssicherheit für sein 26. Vereinsjahr.

Der Verein "Sag´s" fungiert nun schon seit mehr als 25 Jahren als Beratungsstelle - auch über die Grenzen Langenfelds hinaus. Eine Veränderung im Umgang sexueller Gewalt ist heutzutage bei den Kindern und Jugendlichen selbst zu erkennen. Das begrüßt vor allem Alexandra Schneider, die Vorsitzende des Vereins. "Es ist 'schön' zu sehen, dass es eine Auseinandersetzung mit dem Thema gibt und dieses auch an Schulen und Kindertagesstätten nicht verschwiegen wird." Im 21. Jahrhundert nehme sexuelle Gewalt besondere Formen an, die alle vor neue Herausforderungen stelle. "Im Zeitalter von Smartphones spielt sich sexuelle Gewalt auch im schwer greifbaren Medium Internet ab", warnt die Vorsitzende weiter. "Generell gilt: Je früher den Kindern und Jugendlichen geholfen wird, desto größer ist die Chance auf ein normales Leben." Dafür kämpft das gesamte Team des Vereins und blickt mit Stolz auf 25 Jahre Vereinsgeschichte zurück. "Früher haben wir die Plakate noch selbst gebastelt und Briefbögen selbst ausgedruckt. Es ist beeindruckend zu sehen, wo wir mittlerweile stehen", beschreibt Elke Schumacher, Kassenwartin des Vereins, die Anfänge von "Sag´s".

(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: PS-Zweckertrag unterstützt Sag's bei Jubiläumsfeier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.