| 00.00 Uhr

Langenfeld
Quartiersarbeit ist morgen Thema eines Workshops

Langenfeld. Die so genannte Quartiersarbeit in den Langenfelder Ortsteilen ist am morgigen Donnerstag Thema eines Workshops. Hierzu laden die Stadtverwaltung und die Bertelsmann-Stiftung Interessierte ein. Letztere untersucht in Langenfeld und drei weiteren Städten das Zusammenwirken zwischen Verwaltung und bürgerschaftlichen Organisationen. In Langenfeld wird dabei die Quartiersarbeit näher betrachtet; in anderen Kommunen geht es um Jugend- oder Flüchtlingsprojekte. Langenfelder können an dem Workshop "unabhängig davon teilnehmen, ob sie sich bereits in den Quartiersprojekten engagieren", sagt Cordula Theis. Die städtische Demografie-Koordinatorin informiert über Anfangszeit und Tagungsort, nimmt außerdem Anmeldungen entgegen.

Infos und Anmeldung unter cordula.theis@langenfeld.de oder Tel. 02173 - 7942150.

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Quartiersarbeit ist morgen Thema eines Workshops


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.