| 12.29 Uhr

Langenfeld
Radfahrer bei Abbiegen übersehen

Langenfeld. In der Dunkelheit hat eine 28-jährige Autofahrerin am Mittwoch einen Asylbewerber an der Kreuzung Metzmacher Straße/Hauptstraße erfasst. Der 59-Jährige erlitt schwere Verletzungen. 

Ermittlungen der Polizei zufolge hatte die Frau gegen 22.20 Uhr von der Metzmacher Straße links in die Hauptstraße abbiegen wollen. Dabei übersah sie vermutlich wegen der Dunkelheit und Nässe einen von links kommenden Fahrradfahrer. Der Mann erlitt schwere Prellungen an der Hüfte und am Bein, er wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.