| 00.00 Uhr

Monheim
Rat entscheidet über Zuschuss für Altstadtkirche

Monheim: Rat entscheidet über Zuschuss für Altstadtkirche
Die Altstadtkirche muss saniert werden. FOTO: rm-
Monheim. Die Stadt Monheim möchte der evangelischen Kirchengemeinde einen Zuschuss von 200.000 Euro für die Sanierung der denkmalgeschützten Altstadtkirche gewähren.

Nächsten Mittwoch entscheidet der Rat, ob diesem Antrag der Gemeinde stattgegeben wird, immerhin "eines der bedeutendsten Bauwerke Monheims". Die Kirche wird am 28. Februar geschlossen werden, um für etwa 1,55 Millionen Euro den Dachstuhl vollständig neu aufzubauen. Dafür wird das Gebäude vollständig in einen Zeltbau eingehaust.

Am 11. Dezember 2016 soll die Kirche dann mit einem Festgottesdienst wiedereröffnet werden. Den städtischen Zuschuss hat die Gemeinde in das Spendenaufkommen von 300.000 Euro eingerechnet. Ferner entnimmt sie 300.000 Euro aus ihren Rücklagen und ein Darlehen von 955.000 Euro auf.

(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Rat entscheidet über Zuschuss für Altstadtkirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.