| 00.00 Uhr

Langenfeld
Ratgeber berät in Sachen Geldanlage

Langenfeld. Billionen von Euro haben die Deutschen auf der hohen Kante liegen. Dabei zeige sich laut Verbraucherzentrale aber häufig: Der Anlagemix des Einzelnen ist alles andere als optimal, und Anlageformen und -ziele sind nicht gut aufeinander abgestimmt. Was also tun, wenn nur magere Zinsen geboten werden? Der Ratgeber "Geldanlage" der Verbraucherzentrale gibt Tipps bei Altersvorsorge oder Immobilienkauf. Das Buch kostet 16,90 Euro und ist am Konrad-Adenauer-Platz 1 erhältlich.

Am 6. März berät Martin Reuter auch persönlich und hilft, teure Fehlentscheidungen zu vermeiden. Das Beratungsentgelt beträgt 170 Euro für anderthalb Stunden. Terminvereinbarung unter Mail: langenfeld@verbraucherzentrale.nrw, telefonisch unter 02173 8492501 oder direkt in der Beratungsstelle.

(elm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Ratgeber berät in Sachen Geldanlage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.