| 00.00 Uhr

Langenfeld
Ratsleute besichtigen Geberit

Langenfeld. Langenfeld ist führender Produktionsstandort für Leitungssysteme aus Metall.

Eine Gruppe aktueller und ehemaliger Ratsleute hat die Geberit Mapress GmbH besichtigt, das mit 700 Beschäftigten zweitgrößte Unternehmen Langenfelds. Geberit-Referent Friedl Stöckel und Verkaufsberater Stephan Grundmann stellten das Unternehmen vor. Langenfeld ist einer der weltweit führenden Produktionsstandorte für Pressfitting-Systeme aus Edelstahl, C-Stahl und Kupfer. Nach der Übernahme von Keramag ist das Unternehmen auch im Sanitärbereich - Toiletten und Bäder - tätig. Der hochautomatisierte Betrieb verzeichnet nach Firmenangaben hohe Zuwachsraten. Geberit ist überdies ein wichtiger Auftraggeber der WfB Behinderten-Werkstätten im Kreis Mettmann. Damit ist das Unternehmen auch sozial engagiert.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Ratsleute besichtigen Geberit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.