| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Region Niederberg stellt sich für die Zukunft auf

Kreis Mettmann. Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Niederberg laden für Donnerstag, 20. Oktober, 18 Uhr, zu einer Podiumsdiskussion ins Best Western Parkhotel Velbert, Günter-Weisenborn-Straße 7, ein. Die Bürgermeister der Städte Velbert und Heiligenhaus, Dirk Lukrafka und Jan Heinisch, Ulrich Biedendorf (Geschäftsführer IHK Düsseldorf) sowie die Wirtschaftsjunioren Felix Kaiser (Kaiser Werkzeugbau in Velbert) und Tim Kartheuser (Kartheuser Immobilien Velbert/Ratingen) diskutieren darüber, wie die Region Niederberg im Jahr 2025 wirtschaftlich und politisch aufgestellt sein wird. Zentrale Fragen sind die Digitalisierung sowie die Konkurrenz aus den umliegenden Metropolen. Anmeldung bei Tina Schmidt, Telefon: 0211 3557-441, info@wj-niederberg.de.
(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Region Niederberg stellt sich für die Zukunft auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.