| 00.00 Uhr

Langenfeld
Reparaturcafé in der Bücherei

Langenfeld. Zur Infomesse "Familienwelt" in der Stadthalle nebenan öffnet am Sonntag, 25. September, auch die Stadtbibliothek, Hauptstraße 131. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr wird dort von der Initiative "Fix & Fertig" Kaputtes repariert. Besucher können defekte Geräte mitbringen und zusammen mit den Ehrenamtlern vom Reparaturcafé werkeln. Zwischen 11.30 und 12.30 Uhr gibt es zudem eine Vorlesestunde des Bibliotheksfördervereins für Kinder ab vier Jahren. Der Eintritt ist frei, nur anfallende Materialien müssen bezahlt werden.
(graw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Reparaturcafé in der Bücherei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.