| 00.00 Uhr

Langenfeld
Reparaturcafé sucht Helfer mit Lust und Geschick

Langenfeld. Das seit zwei Jahren bestehende Reparatur-Café "Fix und Fertig" sucht weitere Helfer. "Manchmal kann der Kundenansturm mit der bestehenden Mannschaft nicht bewältigt werden", sagt Frank Klarmann aus dem ehrenamtlichen Reparaturteam. Im evangelischen Gemeindezentrum an der Stettiner Straße 10-12 werden an jedem zweiten und vierten Montag im Monat von 16 bis 18 Uhr defekte Gegenstände wieder funktionstüchtig gemacht, bislang fast 1000 Stück.

Klarmann: "Hauptsächlich werden Elektrogeräte in Stand gesetzt, aber auch Fahrräder, Stofftiere, Rasenmäher oder Schreibmaschinen. Bei Kaffee und Kuchen geht es gesellig zu. Wer Lust zum Mitmachen und handwerkliches Geschick hat: Das nächste Treffen ist am 22. August. Infos bei Frank Klarmann, Tel. 02173 - 969700, und Arnold Köppen, Tel. 02173 - 3992312.

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Reparaturcafé sucht Helfer mit Lust und Geschick


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.