| 00.00 Uhr

Monheim
Rheinufer-Radweg zum Campingplatz ist fertig

Monheim. Von der Monheimer Straße können Radfahrer jetzt bequem am Rheinufer entlang über die Rampe an der Klappertorstraße direkt bis zum Baumberger Campingplatz durchrollen. In den vergangenen Monaten wurde der ursprünglich für Fußgänger konzipierte Leinpfand auf drei Meter verbreitert und asphaltiert. Jetzt sind die Bauarbeiten beendet. "Das war der letzte Bauabschnitt der Rheinradwegsanierung", sagt Bautechniker André Schade vom städtischen Bereich Bauwesen. "Jetzt können Fußgänger und Radfahrer den Leinpfad gemeinsam konfliktfrei nutzen." Zur Sicherung bei Hochwasser wurde eine Stützwand eingebaut, die das Ausspülen des Weges verhindert. Die Baukosten lagen bei insgesamt 350.000 Euro, 70 Prozent davon, also 245.000 Euro, hatte das Land übernommen.
(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Rheinufer-Radweg zum Campingplatz ist fertig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.