| 00.00 Uhr

Service Für Abonnenten
RP verlost Freikarten für "DinnerKrimi"

Service Für Abonnenten: RP verlost Freikarten für "DinnerKrimi"
Wer ist der Täter? FOTO: DinnerKrimi
Langenfeld. Langenfeld/Monheim (gut) Lecker essen und dabei eine Kriminalkomödie genießen - das können Krimi-Fans beim "DinnerKrimi" an fünf Abenden im Herbst im Courtyard-Hotel am Düsseldorfer Seestern. Dabei ist die Mithilfe der Restaurantgäste bei der Aufklärung der fesselnden Fälle gefragt: "Wer ist der Täter - und warum?", lautet die Frage in die Runde. Die Gäste finden sich in der Rolle der Freunde und Bekannten der Gastgeber wieder. Die von Schauspielern gemimten Täter und Opfer bewegen sich unter den Gästen - denn eine Bühne gibt es bei DinnerKrimi nicht. Dabei hat jeder Gast die Wahl, tatkräftig zur Überführung des Mörders beizutragen oder die Auflösung des Krimis als stiller Augenzeuge zu beobachten. Geboten werden im Courtyard, Am Seestern 16 in Düsseldorf, folgende Fälle: "Alles Gute, liebe Leiche" (3. Oktober), "Der letzte Schrei" (6. November), "Casino" (7. November), "Mord an Bord, Mylord!" (10. Dezember), "Das große Halali" (17. Dezember). Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, Einlass eine halbe Stunde früher. Tickets für den DinnerKrimi inklusive Aperitif und Vier-Gänge-Menü kosten 79 Euro. Buchung unter www.dinnerkrimi.de, info@dinnerkrimi.de

Für den DinnerKrimi am 3. Oktober verlost die RP einmal zwei Karten (Gesamtwert: 158 Euro) unter ihren Abonnenten. Einfach heute zwischen 11 und 11.15 Uhr anrufen unter Tel. 02173 9944-22, Namen und Abo-Nummer nennen. Unter allen, die durchkommen, wird der Gewinner ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Service Für Abonnenten: RP verlost Freikarten für "DinnerKrimi"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.