| 00.00 Uhr

Langenfeld
RP verlost Freikarten für Konzert in der Wasserburg

Langenfeld: RP verlost Freikarten für Konzert in der Wasserburg
Das Bundeswehrblasorchester spielt in der Wasserburg. FOTO: Rott
Langenfeld. Musikstudenten des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr geben am Donnerstag ein Konzert in der Wasserburg Haus Graven. Kurz vor dem Abschluss ihres Studiums werden sie mit Klarinetten, Flöten, Saxophonen, Trompeten, Posaunen, Hörnern sowie Schlaginstrumenten in wechselnder Besetzung als Trio, Quartett und Quintett auftreten. Hierzu verlost die RP fünfmal zwei Freikarten.

Das Repertoire reicht vom Frühbarock über Jazz und Swing bis zu den Beatles. Angekündigt sind Stücke unter anderem von Georg Friedrich Händel, Wolfgang A. Mozart und Giuseppe Verdi. Oberstleutnant Michael Euler, Leiter des Ausbildungsmusikkorps, wird das Konzert moderieren. Im Ausbildungsmusikkorps werden bis zu 150 junge Menschen vier Jahre lang zu professionellen Orchestermusikern geschult. Es hat seinen Sitz seit 1969 in der Waldkaserne in Hilden, ist wegen des dortigen Umbaus aber vorübergehend in der Bergischen Kaserne in Düsseldorf untergebracht.

Unter allen, die heute unter dem Stichwort "Wasserburg" eine Mail an die RP-Redaktion Langenfeld (langenfeld@rheinische-post.de) schicken, verlosen wir fünfmal zwei Freikarten. Die Gewinner werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ansonsten kostet ein Ticket im Vorverkauf acht, an der Abendkasse zehn Euro.

16. Juni, 18 Uhr, Wasserburg, Haus Graven 1. Parken am Segelfluggelände Graf-von-Mirbach-Weg 15

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: RP verlost Freikarten für Konzert in der Wasserburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.