| 00.00 Uhr

Langenfeld
Sänger laden zum Fest in die Schützenhalle ein

Langenfeld. Der Männerchor Frohsinn Wiescheid, der durch die Belegung der Wiescheider Bürgerhalle mit Flüchtlingen heimatlos geworden ist, kann trotzdem sein traditionelles Sängerfest veranstalten. Das teilte Schriftführer Hermann Bauer mit. Dies sei dem Verein nur möglich, weil der "Schützenverein Landwehr 1913" den Sängern das Schützenheim mit dem notwendigen Equipment zur Verfügung stellt. Das Sängerfest ist für den 7. August geplant. Beginn ist um 11 Uhr an der Bürgerhalle, dem Platz vor dem Schützenheim. Befreundete Chöre werden erwartet, die die Besucher ebenfalls mit Gesangsdarbietungen erfreuen werden, kündigt Bauer an. Für preiswerte Speisen und Getränke sei ebenfalls gesorgt. Eine große Tombola mit attraktiven Preisen rundet das Sängerfest ab.
(og)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Sänger laden zum Fest in die Schützenhalle ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.