| 00.00 Uhr

Langenfeld
Schützenverein: Vorstand wieder komplett besetzt

Langenfeld. Beim Schützenverein Langenfeld 1834 sind jetzt wieder alle Vorstandsposten besetzt. Etwa 60 Mitglieder im Schießsportzentrum an der Langforter Straße waren erleichtert. Sie wählten Heinz Wadenpohl zum neuen Schießsportleiter und Stephan Klose zum stellvertretenden Vorsitzenden. Beide hatten sich bereit erklärt, im Vorstand aktiv mitzuarbeiten. Die zwei Posten waren nach den überraschenden Rücktritten der bisherigen Amtsinhaber frei geworden. Die Wahlen erfolgten einstimmig.

Ein weiteres Thema war die Vorbereitung und der Ablauf des Schützenfestes am Wochenende 10./11. September auf dem Gelände des Schießsportzentrums und dem Hochstand an der Theodor-Heuss-Straße. Anders als früher wird das Schützenfest seit einigen Jahren an nur noch zwei Tagen gefeiert. Das hat sich nach Ansicht des Vereins bewährt und soll so bleiben.

(paa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Schützenverein: Vorstand wieder komplett besetzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.