| 00.00 Uhr

Monheim
Schwarze Honda ist verschwunden

Monheim. Das Motorrad war mit einem serienmäßigen Lenkradschloss gesichert. Dennoch schafften es unbekannte Diebe, eine schwarze Honda CBR650FA zu stehlen, die am Rand der Kapellenstraße geparkt war. Die Tatzeit liegt zwischen Freitagabend, 18 Uhr, und Sonntagmittag, 12.30 Uhr.

Wie der oder die Fahrzeugdiebe das Motorrad starteten und wegfuhren oder auf andere Art und Weise abtransportierten, konnte die Polizei bisher noch nicht klären. Seit dem Diebstahl fehle jede Spur von der nur ein Jahr alten Honda mit dem amtlichen Kennzeichen ME-QQ940. Den Zeitwert der Honda gibt der Halter mit 7000 Euro an.

Bisher liegen der Monheimer Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Fahrzeugdiebe und den Verbleib des gestohlenen Motorrads vor, nachdem sie zunächst im näheren Umfeld suchte und ermittelte. Ein Strafverfahren und weitere Ermittlungen der Monheimer Polizei wurden eingeleitet, Motorrad und Kennzeichen zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Hinweise nimmt die Polizei in Monheim unter Telefon 02173 9594-6550 entgegen.

(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Schwarze Honda ist verschwunden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.