| 00.00 Uhr

Langenfeld
Sebastian Heck ertrommelt sich "Bronze"

Langenfeld: Sebastian Heck ertrommelt sich "Bronze"
Auf dem Foto (von links) gratuliert Bürgermeister Frank Schneider dem Preisträger Sebastian Heck, ebenso wie der stellvertretende Musikschul-Leiter Berthold Scheuß und Drum-Set-Lehrer Holger Hälbig. FOTO: Stadt
Langenfeld. Stadt dankt dem Preisträger von Jugend musiziert, dass er Langenfeld bundesweit bekannt macht.

An musikalischen Talenten hat es der Musikschule Langenfeld in den 45 Jahren ihres Bestehens nie gemangelt. Aktuelles Beispiel für diese Rolle als "Talentschmiede" ist der 15-jährige Sebastian Heck, der beim Bundeswettbewerb von "Jugend musiziert" einen hervorragenden dritten Platz erreichte. Bei einem Empfang im Langenfelder Rathaus gratulierten jetzt Bürgermeister Frank Schneider sowie Stadt-Sparkassen-Vorstand Dirk Abel und weitere Vertreter der Musikschule dem jungen Preisträger und seinen Eltern zu diesem beeindruckenden Erfolg.

Schneider dankte Heck und seinen musikalischen Förderern für die erneute positive Erwähnung Langenfelds auf bundesweiter Ebene. Von der Stadt-Sparkasse als Hauptpartner des Wettbewerbes "Jugend musiziert" gab es ein Geldgeschenk, das Sebastian mit Sicherheit in seine weitere Schlagzeuger-Karriere investieren dürfte.

Der Noch-Neuntklässler des Konrad-Adenauer-Gymnasiums begann vor drei Jahren mit dem Schlagzeug-Unterricht bei dem ehemaligen Mitglied der Bundeswehr-Big-Band Holger Hälbig. Sowohl im Regional-Wettbewerb in Hilden, als auch im Landeswettbewerb in Münster erhielt der Langenfelder einen 1. Preis. Im Bundeswettbewerb in Paderborn hat er 11 Teilnehmer hinter sich gelassen und wurde mit einen 3. Preis in der Altersklasse der 15- und 16-Jährigen ausgezeichnet.

Des Weiteren wurde sein Vortrag von "From Africa to Brazil" für das Preisträger-Konzert ausgewählt. Sebastian spielt in der Bigband des Konrad-Adenauer Gymnasiums unter der Leitung von Christian Höller und im Musikschul-Orchester "Sounds of LA" unter der Leitung von Thomas Forkert.

(og)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Sebastian Heck ertrommelt sich "Bronze"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.