| 00.00 Uhr

Langenfeld
Seit 40 Jahren gibt es Ford Strunk in Langenfeld

Langenfeld. In diesem Jahr blickt Auto-Strunk mit seiner Langenfelder Filiale auf eine 40-jährige Firmengeschichte zurück. Das Jubiläum steht unter dem Motto "Tradition und Fortschritt". Das Motto leitet sich von über 100 Jahren Firmengeschichte ab. Das Autohaus lädt für den 25. Juni, 10 bis 18 Uhr, zu einem Sommerfest mit Public Viewing des ersten EM-Achtelfinals ein. Es gibt einen Off-Road-Parcours zum Selberfahren. Außerdem gibt es jeden Monat neue Angebote. Im Mai erhalten Kunden bis zu 40 Prozent Nachlass auf Auto-Teile sowie ein Jubiläumsangebot zum Kia Pricanto.

Am 13. April 1976 wurde die Eintragung ins Handelsregister vorgenommen. In 40 Jahren Firmengeschichte wurde weiter gebaut und erneuert. So wurde etwa die Gebäudefläche verdoppelt und eine Direktannahme angebaut. Im Jahre 2015 wurde das Produktportfolio um die Marke Kia ergänzt. Der Standort in Langenfeld wird genau wie der Standort in Köln seit sieben Jahren von Edith Strunk geleitet.

www.auto-strunk.de

(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Seit 40 Jahren gibt es Ford Strunk in Langenfeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.