| 00.00 Uhr

Monheim
Septemberfest lockt mit viel Musik

Monheim. Neben reichlich Rock und Pop gibt es in zwei Wochen auch eine Hypnoseshow.

Das Bühnenprogramm beim 39. Septemberfest im Berliner Viertel steht fest. Am Wochenende 15. bis 17. September wird unter anderem die BAP-Coverband MAM auftreten, wenn sich die Brandenburger Allee in eine Festmeile verwandelt hat - mit Trödel, Kirmes und Livemusik.

Nach Mitteilung der Veranstalter, Gemeinschaft Kölner Schausteller und Stadtteil-Management Berliner Viertel, beginnt am Fest-Freitag gegen 19.30 Uhr das Bühnenprogramm mit der Band Decoy. Die sechs Profimusiker waren schon mit Stars wie Peter Maffay oder Clueso auf Tour. Ihr Repertoire besteht aus angesagten Pop-, Rock-, Soul- und Disco-Songs, gepaart mit Klassikern der vergangenen 30 Jahre.

Am Samstag, 16. September, ab etwa 15.20 Uhr eröffnet "2nd Hand" das Bühnenprogramm - mit Songs von den Beatles, Supertramp, Pink Floyd, Foreigner über Van Halen bis ZZ Top. Das Highlight am Abend ab etwa 19.45 Uhr ist dann MAM. Die sechs BAP-Verrückten sind instrumental erfahren und auf der Bühne voll mitreißender Spielfreude. Verblüffend ist die Stimme des Sängers, die so verdamp nah am Original kaum von der Wolfgang Niedeckens zu unterscheiden ist. Hinweis noch für alle Nichtkölschen: BAP heißt Vater und MAM heißt Mutter.

Am Fest-Sonntag, startet das Programm gegen 14.30 Uhr mit Chorfee to go. Es ist ein gemischtes A-capella-Ensemble aus Monheim und Umgebung. Ein zweiter Auftritt ist um 15.30 Uhr. Gegen 15 Uhr, 15.55 Uhr und 17.20 Uhr unterhält der Hypnotiseur und Mentalist Tom Duval. Wer gerne aktiv mitwirken möchte, kann sich am Veranstaltungstag an der Bühne oder bereits im Vorfeld bei Stadtteilmanager Georg Scheyer, Stadtteilbüro, Ernst-Reuter-Platz 20, Telefon 02173 951-5190, gscheyer@monheim.de, anmelden. Clown JoJo ergänzt das Nachmittagsprogramm. Zum Abschluss spielen ab 18.30 Uhr John Hard & Band British Pop und Rock.

(gut)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Septemberfest lockt mit viel Musik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.