| 00.00 Uhr

Langenfeld
Spargeltag auf dem Wochenmarkt

Langenfeld. Morgen verschenken die Händler wieder die beliebten grünen Einkaufsbeutel.

Wenn auf dem Langenfelder Wochenmarkt grüne Einkaufstaschen verteilt werden, ist der Andrang erfahrungsgemäß riesig. So dürfte es auch am morgigen Freitag sein: Diesmal verschenkt die Händlergemeinschaft laut Stadtsprecher Andreas Voss insgesamt 2000 der beliebten Beutel. "Die stabilen Einkaufsaschen sind als Ersatz für Plastiktüten gedacht", unterstreicht Voss den auch ökologischen Nutzen der Aktion. Los geht es um 10 Uhr.

Außerdem steht der Tag ganz im Zeichen des Spargels. Die Wochenmarktkunden erhalten bei den teilnehmenden Händlern für jeden Einkauf eine Spargelstange aus Pappe. "Diesen Pappspargel können sie dann ab 10 Uhr am Aktionsstand auf dem Marktplatz eins zu eins gegen echten Spargel eintauschen, solange der Vorrat reicht", kündigt Voss an. Zudem ergänzen alle Markthändler diese Aktion mit passenden Angeboten zum Spargel, sei es leckerer Schinken oder ein saftiges Fischfilet, Lamm oder Geflügel, Kartoffeln als Beilage oder frische Erdbeeren zum Dessert.

Aber auch jede Form von Zubehör zum Frühlingsschmaus wie Spargelschäler, Küchenmesser, Tischdecken, Blumen oder Dekoration findet die Kundschaft auf dem "Langenfelder Treffpunkt für Lebensqualität und Frische", wie die Händler den Wochenmarkt in der Fußgängerzone nennen.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Spargeltag auf dem Wochenmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.