Lokalsport

Tennis-Herren des LTC 76 steigen als Meister auf

Die ersten Tennis-Herren des Langenfelder TC 76 (LTC) sind am Ziel. Weil das Team am letzten Spieltag mit 9:0 gegen den TC Langenberg gewann, gelang ihm der Aufstieg aus der Bezirksklasse D (Gruppe A) in die Bezirksklasse C. Der LTC hatte ein enges Duell mit dem Dritten erwartet, sorgte aber bald für klare Verhältnisse. Nach dem 6:0 aus den Einzeln stand bereits fest, dass Langenfeld (vier Punkte) die Meisterschaft holt - vor Gold-Weiß Wuppertal II und Langenberg (beide drei). René Wilgo, Lars Neul, Stephan Ochsenfarth, Marc-Kevin Zenzen, Cedric Kreusel, Lennard Kreusel und Tim Oberthür hatten alles im Griff. mehr

Lokalsport

Reusrath und Berghausen sind in einer Gruppe

Die Würfel sind gefallen und der Fußball-Verband-Niederrhein (FVN) hat jetzt die Einteilung der Gruppen für die Saison 2017/2018 vorgelegt. Manches war vorher klar - wie die Zusammensetzung der Oberliga, in der es nur eine Gruppe gibt. Fußball-Fans aus der Region können sich deshalb auf ein echtes Lokalderby zwischen den Sportfreunden Baumberg und dem Aufsteiger FC Monheim freuen. Wer wann und zuerst bei wem antritt, werden jetzt die Spielplan-Gestalter austüfteln müssen. Eine Neuerung gibt es dafür in der Bezirksliga unter dem Motto: Zurück zum Bewährten. mehr

Lokalsport

Junge Mehrkämpferinnen der SGL holen Kreismeister-Titel

Zwei Nachwuchs-Leichtathleten der SG Langenfeld (SGL) trumpften in Düsseldorf bei den Kreismeisterschaften in den Block-Mehrkämpfen der Altersklasse U 14 groß auf. Carolin Zimmer (W 13) sicherte sich den Titel im Block Sprint/Sprung, während Emma Schnottale (W 13) den ersten Platz im Block Lauf belegte. Die Basis für den Erfolg legten beide Langenfelderinnen durch starke Ergebnisse im Sprint, im Hürdenlauf und im Weitsprung. SGL-Trainer Bob Grauer zeigte sich sehr zufrieden: "Auch wenn heute nur zwei Mädchen am Start waren, haben wir die optimale Ausbeute erzielt. Die beiden haben tolle Leistungen gezeigt." mehr

Bilder und Videos aus Langenfeld
Langenfeld/Monheim

Stadt lässt Hunde in Langenfeld zählen

Langenfeld/Monheim. 3550 Hunde sind aktuell in Langenfeld angemeldet. Doch der städtische Steueramtsleiter Andreas Scholz geht davon aus, dass nicht alle Hunde erfasst sind. Immer wieder werde festgestellt, "dass nicht alle Halter ihrer gesetzeskonformen Anmeldeverpflichtung nachkommen". Von Stephan Meiselmehr