| 00.00 Uhr

Fußball
A-Junioren des HSV sammeln sechs Punkte für Platz zwei

Langenfeld. Besser hätte es für die Fußball-A-Junioren des HSV Langenfeld kaum laufen können, denn aus zwei Spielen in der Leistungsklasse holte das Team alle sechs möglichen Punkte.

Nach dem 6:1 (3:0) beim Vorletzten BV Gräf-rath durch die Tore von Brando De Gracia (3), Julian Scheer (1), Pascal Prenger (1) und Fabio Sciannimanica (1) erreichte Langenfeld kampflos einen weiteren Sieg, weil der Nachbar SC Reusrath (Fünfter) zum Derby nicht antrat. Kommen diese drei Zähler am grünen Tisch offiziell hinzu, rückt die Mannschaft von HSV-Trainer Jens Müller auf den zweiten Tabellenplatz vor (dann 37 Punkte). Heute um 17.15 Uhr trifft Langenfekd an der Burgstraße auf den ungeschlagenen Spitzenreiter SC Leichlingen (50 Punkte/16 Siege, zwei Unentschieden).

Weniger gut lief bei den beiden andere Mannschaften, die für den männlichen HSV-Nachwuchs in der Leistungsklasse spielen. Die auf Rang neun liegende B I (21 Punkte) unterlag beim Achten Britannia Solingen mit 1:6 (1:2), während die D I als Sechster (30 Zähler) beim Achten SSVg. Haan immerhin ein 0:0 holte.

Weitere Ergebnisse: B II: HSV - BV Neukirchen II 0:2; C I: SV DITIB Solingen - HSV 1:4; C II: SSV Lützenkirchen III - HSV 3:5; D II: HSV - BV Neukirchen II 1:3; D III: SC Leichlingen II - HSV 2:2; E I: HSV - VfB Solingen 3:4; E II: BV Neukirchen II - HSV 1:2; E III: SSV Lützenkirchen II - HSV 4:6; E IV: Post SV Solingen III - HSV 4:1; F I: VfL Witzhelden - HSV 6:4; B-Juniorinnen (U 17/Leistungsklasse): FC Kray - HSV 7:3; B-Juniorinnen (U 17/Finale des Kreispokals): HSV - Bayer Wuppertal (Niederrheinliga) 0:9; D-Juniorinnen (U 13): Union Wuppertal - HSV 7:1.

(joj)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: A-Junioren des HSV sammeln sechs Punkte für Platz zwei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.