| 00.00 Uhr

Lokalsport
Ali Can Ilbay: Auch der letzte Neue trifft beim 9:2-Sieg

Der Fußball-Oberligst SF Baumberg (SFB) hat in der Saison-Vorbereitung im zweiten Test schon das erste Kunststück auf die Beine gestellt. Nach dem 5:0 über den Bezirksligisten SG Benrath-Hassels gewann die Mannschaft von Trainer Salah E Halimi beim Bezirksligisten SG Kaarst mit 9:2 (5:1). Bemerkenswert waren die vielen Treffer - und vor allem die Tatsache, dass sich neun verschiedene Spieler die Ausbeute teilten. Unter den Torschützen war auch der letzte Zugang Ali Can Ilbay, dessen Verpflichtung sich etwas hingezogen hatte. SFB-Trainer Salah El Halimi freut sich sehr darüber, dass sich der Wechsel realisieren ließ: "Er ist offensiv flexibel einsetzbar. Genau diesen Spielertypen haben wir noch gebraucht."

Ali Can Ilbay (25), der aus der Jugend von Viktoria Köln stammt, stand zuletzt beim Wuppertaler SV unter Vertrag. Weitere Stationen: FC Kray, Görtepe (Türkei), Ratingen 04/19, 1. FC Wülfrath. Auffälligster Spieler beim Sieg über Kaarst war aber ein anderer Neuer - der nicht mal ein Tor erzielte. Kisolo Deo Biskup, vom Mittelrheinligisten Friesdorf gekommen, bot im defensiven Mittelfeld eine starke Leistung. "Er hat den anderen den Rücken freigehalten", lobte El Halimi. Die Treffer überließ Kisolo den Teamkollegen Antonio Munoz-Bonilla (1:0), Sven Steinfort (2:1), Robin Hömig (3:1), Muhammet Ucar (4:1), Jannik Weber (5:1), Miguel Lopez Torres (6:1), Ali Can Ilbay (7:2), Ali Daour (8:2) und Ricardo Ribeiro (9:2).

Eher gemischte Gefühle ruft der inzwischen fertige Spielplan für die neue Saison hervor. "Das ist zum Auftakt ein Hammerprogramm für uns", findet der SFB-Coach. Baumberg beginnt am 13. August beim VfB Homberg (zuletzt Siebter) und erwartet am 16. August die TuRU aus Düsseldorf (Elfter). Weiter geht es gegen den SC Düsseldorf-West (Neunter/20. August), beim VfR Krefeld-Fischeln (Vierter/27. August) und gegen die SSVg. Velbert (Fünfter/1. September).

(mid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Ali Can Ilbay: Auch der letzte Neue trifft beim 9:2-Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.