| 00.00 Uhr

Lokalsport
Baumberg hat Aufstieg im Visier

Monheim. Die Herren 65 des Baumberger Tennis-Clubs (BTC) bezwangen in der 2. Verbandsliga (Gruppe A) den Letzten Stadtwald Essen mit 6:0 und liegen eine Runde vor dem Ende der Saison an der Tabellenspitze. Das einzige umkämpfte Einzel bestritt Albrecht Rogge, der über den Match-Tiebreak gewann (6:1, 5:7, 10:8). Helmut Schell (6:1, 6:1), Paul Haase /6:0, 6:0) und Karl Mohr (6:0, 6:2) gerieten nicht in Gefahr. Auch die Doppel von Haase/Mohr (6:1, 6:1) und Rainer Asmussen/Wolfgang Thiele (6:1, 6:4) gingen jeweils klar an die Gastgeber.

Baumberg bestreitet am nächsten Dienstag beim Vierten TC Düsseldorf 1913 sein letztes Saisonspiel. Die Voraussetzungen sind klar: Gewinnt der BTC, steigt er aus eigener Kraft in die 1. Verbandsliga auf. Der Zweite TC Neuss-Weckhoven (acht Punkte) kann den Tabellenführer in diesem Fall nicht mehr einholen - selbst dann nicht, wenn er sich selbst ebenfalls durchsetzt.

(joj)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Baumberg hat Aufstieg im Visier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.