| 00.00 Uhr

Lokalsport
Devils-Damen tanken Selbstvertrauen

Langenfeld. Die Saison 2016 in der 1. Liga war für die Skaterhockey-Damen der SG Langenfeld Devils von Beginn an eine Berg- und Talfahrt. Jetzt sorgte das Team wieder für einen Höhepunkt, denn gegen den Spitzenreiter Düsseldorf Rams gab es einen für den Klassenerhalt sehr wertvollen 8:3 (1:1, 3:0, 4:2)-Erfolg. Der neue Schwung daraus kam den Langenfelderinnen doppelt gelegen, denn am kommenden Samstag (17 Uhr) bestreiten die Devils-Damen als Tabellenfünfter in Duisburg das Pokalfinale gegen die aktuell auf Rang drei liegenden Spreewölfe Berlin.

Die Partie gegen die defensiv auftretenden Rams, die nur mit einer kleinen Besetzung angereist waren, blieb bis zum Ende des ersten Drittels ausgeglichen (1:1). Im zweiten Abschnitt (3:0) brachten drei Treffer den Langenfelderinnen mehr Ruhe und im letzten Drittel (4:2) geriet der Erfolg der Gastgeberinnen nicht mehr in Gefahr.

Die Treffer für Langenfeld: 1:0 Stefanie May, 2:1 Marie Mayr, 3:1 Stefanie May, 4:1 Kerstin Holzapfel, 5:1 Pina Kehren, 6:2 Marie Mayr, 7:2 Pina Kehren, 8:3 Kathrin Arnemann.

(joj)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Devils-Damen tanken Selbstvertrauen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.