| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fußballerinnen überzeugen im vorletzten Test

Leverkusen. Im vorletzten Test vor dem Start in die Zweitliga-Saison präsentierten sich Bayers Fußballerinnen in guter Frühform. Das Team von Trainerin Verena Hagedorn bezwang den Regionalligisten GSV Moers in einem kurzfristig vereinbarten Spiel am heimischen Kurtekotten mit 4:1 (1:0). Die Treffer für die Leverkusenerinnen erzielten Lara Heß, Frederike Kempe, Madeline Gier und Barbara Reger. Die Generalprobe steht nun morgen mit dem Test bei den Jungs des FC Hennef (U15) auf dem Programm.

Pauline Wimmer wird auch in dieser Partie fehlen. Der Zugang bestreitet just während des Endspurts der Vorbereitung das UEFA-Turnier in Litauen mit der deutschen U17-Nationalmannschaft. Sowohl beim 11:0 (7:0) gegen die Gastgeberinnen als auch beim 2:1 (2:0) gegen die Schweiz führte die Neu-Leverkusenerin die DFB-Auswahl als Spielführerin aufs Feld. Beim Erfolg gegen die Eidgenossinen zeichnete sie zudem für den zweiten deutschen Treffer verantwortlich.

Am Sonntag, 3. September, starten die Frauen von Bayer 04 mit einem Heimspiel gegen den 1. FFC Niederkirchen 08 in die Saison.

(TK)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fußballerinnen überzeugen im vorletzten Test


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.