| 00.00 Uhr

Lokalsport
Judo: Langenfelder qualifizieren sich locker für die "WM"

Langenfeld. Die beiden Starterinnen des Judo-Clubs Langenfeld (JCL) bei den Bezirks-Einzelmeisterschaften für die Altersklasse U 18 boten überzeugende Leistungen und wurden dafür belohnt. Jasmin Flosdorf (Klasse bis 52 Kilo) konnte in Neuss alle Gegnerinnen besiegen und fährt nun als Bezirksmeisterin zu den Westdeutschen Meisterschaften in Herne (morgen). Delia Grigo (bis 63 Kilo) löste als Zweite ebenfalls sehr souverän das "WM"-Ticket, denn sie musste nur im Finale eine Niederlage hinnehmen. Grigo zog hier erst nach einem harten Kampf gegen Jana Lecloux (1. JC Mönchengladbach) den Kürzeren.

Einen starken Auftritt lieferte außerdem Merle Grigo in Duisburg bei den Nordrhein-Meisterschaften der Frauen und Männer U 21 ab. Grigo blieb in der Gewichtsklasse bis 57 Kilo ungeschlagen, gewann die Goldmedaille und will nun auch bei den Westdeutschen Meisterschaften in Köln (Sonntag) eine Top-Platzierung erreichen.

(joj)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Judo: Langenfelder qualifizieren sich locker für die "WM"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.