| 00.00 Uhr

Lokalsport
Langenfelder A-Junioren sind auf einem guten Weg

Langenfeld. Die Fußball-A-Junioren des HSV Langenfeld demonstrierten in der Leistungsklasse beim 3:1 (2:0) gegen den Nachbarn TuSpo Richrath erneut ihre derzeit gute Form. Die Treffer zum zweiten Sieg hintereinander erzielten Alexander Fischer (27./1:0), Dominik Benecke (40./2:0) und Alexander Mayer (65./3:1). Das Team von Trainer Jens Müller verbesserte sich aus der Abstiegszone auf einen Platz im sicheren Mittelfeld (Sechster/sieben Punkte) und der dritte Rang ist nur drei Zähler entfernt.

Weitere Ergebnisse, B I (Leistungsklasse): SSV Lützenkirchen - HSV 3:1; B II: HSV - DITIB Leverkusen 1:4; C I: BV Neukirchen - HSV 3:3; C II: HSV - VfB Solingen III 9:2; D I (Leistungsklasse): VfB Solingen - HSV 5:1; D III: FC Britannia Solingen - HSV 1:3; E I: VfB Solingen - HSV 6:2; E II: HSV - SC Reusrath 3:5; D III: SSV Berghausen II - HSV 1:11; D IV: VfB Solingen VI - HSV 2:3; F I: HSV - TuSpo Richrath 5:0; F II: HSV - FC Monheim III 3:4;

B-Juniorinnen I (U 17), Bergischer Kreispokal: HSV - SR Solingen 1880/1895 2:1 (Langenfeld im Halbfinale); Meisterschaft: HSV - FC Remscheid 1:4; C-Juniorinnen (U 15): SV Bayer Wuppertal - HSV 2:0; D-Juniorinnen I (U 13): SV Bayer Wuppertal - HSV 1:1; D-Juniorinnen II (U 13): HSV - DJK Agon 08 Düsseldorf 4:3.

(kd-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Langenfelder A-Junioren sind auf einem guten Weg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.