| 00.00 Uhr

Lokalsport
Langenfelder schwimmen stark bei DM in Berlin

Langenfeld. Die Teilnehmer des SV Langenfeld (SVL) zogen sich bei den Deutschen Meisterschaften der Schwimmer in Berlin gut aus der Affäre. Chefrainer Marcel Niewerth schickte Moritz Schaller, Leon Tuljo, Tobias Jagieniak und Fabian Claßen über vier mal 100 Meter Freistil und vier mal 100 Meter Lagen ins Rennen, während die Mixed-Staffel mit Ellinor Schmitz, Isabelle Wakan, Schaller und Jagieniak über vier Mal 100 Meter Lagen antrat.

Nach einer Aufholjagd kam die Mixed-Staffel auf Platz 34 und die Lagen-Staffel der Herren überraschte mit Rang 28. Im Freistil-Wettbewerb verbesserte der SVL auf Platz 24 sogar die Qualifikationszeit um zwei Sekunden. Einzelstarter Moritz Schaller (Jahrgang 2000) drückte über 50 Meter Schmetterling seine Bestzeit auf 25:29 Sekunden (Platz 31), war jedoch mit seiner Leistung über 100 Meter Schmetterling nicht zufrieden (Platz 39).

(ik)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Langenfelder schwimmen stark bei DM in Berlin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.