| 00.00 Uhr

Lokalsport
Leichathleten des TSV laden zum Tag der offenen Tür

Leverkusen. Einmal mit Weltklasse-Athleten trainieren, die man sonst nur im Fernsehen zu sehen bekommt - die Chance dazu bekommen Kinder ab sieben Jahren am Sonntag, 12. November, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr, beim TSV Bayer 04. Die Leichtathletik-Abteilung lädt zum Tag der offenen Tür in die Fritz-Jacobi-Halle.

Unter anderem gewährt Hochspringer Mateusz Przybylko Einblicke in seinen Trainingsalltag. U 20-Vize-Europameister Bo Kanda Lita Baehre sowie Olympia-Teilnehmer Tobias Scherbarth zeigen, was beim Stabhochsprung zu beachten ist. Im 30-Meter-Sprint kann der Nachwuchs dem Team-Europameister Aleixo Platini Menga und Jennifer Montag nacheifern. Die TSV-Mehrkämpfer Caroline Klein und Torben Blech demonstrieren die effektivste Technik beim Hürdenlauf. Anschauungsunterricht erteilen auch Speerwerferin Katharina Molitor, Kugelstoß-Vizemeister Jan Josef Jeuschede und Hammerwerfer Paul Hützen.

Organisatorin Ulrike Nasse-Meyfarth hofft, "viele Kinder und Eltern für die Leichtathletik begeistern zu können". Geparkt werden kann am Moosweg und an der Kalkstraße.

(sb)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Leichathleten des TSV laden zum Tag der offenen Tür


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.