| 00.00 Uhr

Lokalsport
Leistungsklasse: SC Leichlingen ist B-Junioren-Meister

Rhein-Wupper. Der erste Matchball hat gepasst: Die B-Junioren-Fußballer des SC Leichlingen haben in der Leistungsklasse Solingen durch ein 4:2 (2:0) gegen den FC Monheim die Meisterschaft vorzeitig klar gemacht. Paul-Philipp Meyer (34.) und Daniel Berns (36.) starteten per Doppelschlag die Feierlichkeiten, nach dem 3:0 von Julian Runge (64.) kam Monheim zwar heran (66.), Jens Klöckner machte mit dem 4:1 fünf Minuten vor Schluss aber den Deckel drauf - auch das Eigentor von German Leis (78.) änderte nichts mehr daran. Von Markus Neukirch

Schlusslicht TuS Quettingen verpasste beim 4:5 (2:1) gegen den Vorletzten SSVg Haan knapp den ersten Punkt der Saison. Dabei verspielten die Gastgeber einen 2:0- und 3:1-Vorsprung. Aaron Tambwe Olangi traf zum 1:0 (7.) und 3:1 (45.), Artur Frank gelang das 2:0 (20.) und 4:4 (57.). Auf das 4:5 eine Viertelstunde vor Schluss aber hatte der TuS keine Antwort mehr. Adhanom Semere Weldemichael gelang für den SSV Lützenkirchen nur noch Ergebniskosmetik: Beim 1:4 (0:0) beim GSV Langenfeld erzielte er zwei Minuten vor dem Ende den Treffer zum 1:3.

In der A-Junioren-Leistungsklasse gelang dem bereits feststehenden Meister SC Leichlingen ein Schützenfest durch das 9:1 beim BV Gräfrath. Simon Machtens traf dreimal, Dario Adams und Leonidas Goudinas je doppelt, Leon Zelter und Ben Weikert einmal. Ligakonkurrent SSV Lützenkirchen verlor 0:2 (0:0) gegen den Zweiten TSV Aufderhöhe und verpasste damit den Sprung auf Rang fünf, der vor der Qualifikationsrunde um den Abstieg bewahren würde. Durch das 5:1 (3:1) gegen die TuSpo Richrath schöpft der BV Neukirchen Hoffnung, die Qualifikation noch zu erreichen, bleibt aber vorerst Letzter. Philipp Mücke gelang ein Dreierpack, Dennis Wolff und Marcel Krüger schossen die übrigen Tore. In der C-Junioren-Leistungsklasse gewann der VfL Witzhelden 3:0 (1:0) gegen die SSVg Haan. Giacomo Grothues (31.), Henry Pantuschky (46.) und Jan Dombrowski (60.) trafen. Die Partie SSV Lützenkirchen - VfB Solingen endete 2:2 (0:0). Fabian Keith (45.) und Simon Klünsch (53.) schossen den SSV jeweils in Front. Der SC Leichlingen verlor 0:5 (0:2) in Berghausen und fällt auf Rang acht zurück - drei Zähler vor den direkten Abstiegsrängen.

In der D-Junioren-Leistungsklasse unterlag der SC Leichlingen beim BV Gräfrath mi 0:27 (0:12). Beim 5:0 des SSV Lützenkirchen gegen Union Solingen schossen Mar Nowak (18.), Till Herweg (27./28.) und Faissal El Amrani (49.) die Tore, zudem unterlief Union ein Eigentor (47.).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Leistungsklasse: SC Leichlingen ist B-Junioren-Meister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.