| 00.00 Uhr

Lokalsport
Monheimer freut sich über Rang drei beim Silvesterlauf

Monheim. Ende 2017 errang Heike Folgmann von der SG Monheim in ihrer Altersklasse noch einmal einen Podestplatz. Fast 900 Läufer starteten über verschiedene Distanzen beim 12. Silvesterlauf auf dem Museumsgelände Zeche Zollverein. Da der Lauf immer innerhalb weniger Tage ausgebucht ist, war jeder Läufer schon vor dem Start ein Gewinner. Bei 13 Grad und ziemlich starkem Wind absolvierte Heike die fünf Kilometerdistanz. Die leicht ansteigende Laufstrecke vor einer der schönsten Kulissen der Industriekultur schaffte die Monheimerin in 28:44 Minuten. Der dritte Platz in der Altersklasse W 60 war der schöne Abschluss eines erfolgreichen Laufjahres 2017.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Monheimer freut sich über Rang drei beim Silvesterlauf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.