| 00.00 Uhr

Lokalsport
Monheimer Tennis-Teams holen Rang drei

Langenfeld. Zufrieden blicken die Damen 65 des TC Blau-Weiß Monheim auf die Medenrunde in der 1. Verbandsliga zurück. In der Gruppe A holten sie unter sieben Mannschaften den dritten Platz, hatten acht Punkte auf ihrem Konto. Eine Bilanz, die die Monheimerinnen zufrieden stimmt, konnten sie doch urlaubs- und krankheitsbedingt bei zwei Begegnungen nur mit drei Einzelspielerinnen antreten - beide Partien verloren sie deshalb mit 2:4. In den anderen vier Begegnungen feierten sie mit 4:2, 5:1, 5:1 und 6:0 souveräne Siege. Unter der Führung von Ricarda Wojahn-Neeb hofft das TCMTeam, in der nächsten Saison wieder in Bestbesetzung antreten zu können und dann noch mehr Schlagkraft zu entwickeln.

Auch die Damen 50 des TC BW Monheim schlossen die Spielzeit auf dem dritten Platz ab. In der Bezirksklasse A verabschiedete sich die Mannschaft auf eigener Anlage mit einem 8:1-Sieg über Grün-Weiß Elberfeld in die Ferien.

(bs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Monheimer Tennis-Teams holen Rang drei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.