| 00.00 Uhr

Lokalsport
Neu: Gänseliesellauf führt über die Krischerstraße

Monheim. Morgen um 16.30 Uhr fällt der erste Startschuss für den traditionellen Gänseliesellauf, der im Terminkalender zahlreicher Leichtathleten seit vielen Jahren einen festen Platz einnimmt. Chef-Organisator Thomas Heckrath von der SG Monheim (SGM) erwartet rund 1500 Läufer. "Das sind leider 300 weniger als in den vergangenen Jahren - wegen des Brückentages", sagt er, "da sind viele verreist." Von Isabel Klaas

Die Drei- bis Fünfjährigen nehmen von der Schule an der Lottenstraße aus mit Eltern und Großeltern den 900-Meter-Lauf in Angriff. Vier Kindergärten sind diesmal dabei - und die Kleinsten haben ordentlich trainiert für ihren Auftritt. Die Zwei-Kilometer-Läufer beginnen - nach Altersklassen gestaffelt und nach Geschlecht getrennt - um 17 Uhr ebenfalls an der Lottenstraße. Insgesamt vier Gruppen laufen im 20-Minuten-Rhythmus los.

Um 18.45 Uhr folgt dann der MEGA-Lauf, bei dem alle Altersgruppen fünf Kilometer durch Monheim bewältigen wollen. Erwartet wird auch einer der ältesten Läufer, der weit über 80 Jahre ist und aus Hochdahl kommt. Der Organisator hegt die Hoffnung, dass Bürgermeister Daniel Zimmermann ebenfalls die Laufschuhe anzieht und über fünf Kilometer dabei ist. Um 19.45 Uhr bricht dann die "Power-Gruppe" zum Zehn-Kilometer-Rennen auf.

Neu ist beim 32. Gänseliesellauf die geänderte Streckenführung über die Krischerstraße. "Das wollte unser Bürgermeister so, um die Einkaufsmeile in den Vordergrund zu rücken. Wir finden das gut", erklärt Heckrath, der die Groß-Veranstaltung zusammen mit 60 Helfern vorbereitet hat: "Der Lauf ist sehr gut organisiert." Wer sich spät zur Teilnahme entschließt, kann sich noch bis zehn Minuten vor dem Start anmelden, muss dann allerdings eine Nachmeldegebühr bezahlen. Der Info-Stand der SG Monheim am Schulzentrum Lottenstraße ist bei gutem Wetter auf einen großen Ansturm eingestellt.

Heckrath: "Wir rechnen am Freitag vor Ort mit weiteren 200 Meldungen", Heckrath. Letztlich hofft die SGM, dass sie über den Lauf auch etwas Reklame für die Leichtathletik-Abteilung des Vereins machen kann. Die Urkunden gibt es eine Stunde nach dem Laufende oder mittwochs und freitags von 16.30 Uhr bis 18 Uhr im Jahnstadion an der Heinrich-Späth-Straße.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Neu: Gänseliesellauf führt über die Krischerstraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.