| 00.00 Uhr

Lokalsport
Reusrath und Berghausen sind in einer Gruppe

Langenfeld/Monheim. Die Würfel sind gefallen und der Fußball-Verband-Niederrhein (FVN) hat jetzt die Einteilung der Gruppen für die Saison 2017/2018 vorgelegt. Manches war vorher klar - wie die Zusammensetzung der Oberliga, in der es nur eine Gruppe gibt. Fußball-Fans aus der Region können sich deshalb auf ein echtes Lokalderby zwischen den Sportfreunden Baumberg und dem Aufsteiger FC Monheim freuen. Wer wann und zuerst bei wem antritt, werden jetzt die Spielplan-Gestalter austüfteln müssen. Eine Neuerung gibt es dafür in der Bezirksliga unter dem Motto: Zurück zum Bewährten.

Für die vergangene Saison hatte der Verband den SC Reusrath und den SSV Berghausen getrennt - und damit um Derbys gebracht. die Reusrather hatten es dann in der Gruppe 1 vorwiegend mit Gegnern aus dem Bergischen zu tun, während Berghausen in der Gruppe 2 mit einigen Kontrahenten aus Düsseldorf, Hilden oder Neuss untergebracht war. Nun sind die Lokalrivalen wieder vereint, denn sie gehören jetzt gemeinsam der neuen Gruppe 1 an. Dort sind zahlreiche Duelle unter Nachbarn garantiert, weil zur Gruppe unter anderem Teams wie der VfB Hilden II, SG Benrath-Hassels, TSV Aufderhöhe, Solingen-Wald 03, DITIB Solingen und VfB Solingen zählen.

Oberliga Niederrhein (18 Mannschaften): SpVg. Schonnebeck, 1. FC Bocholt, TV Jahn Hiesfeld, ETB SW Essen, Ratingen 04/19, TuRU Düsseldorf, VfR Krefeld-Fischeln, SSVg. Velbert, VfB Hilden, VfB Homberg, SC Düsseldorf-West, SF Baumberg, Cronenberger SC, DSC 99 Düsseldorf, FSV Vohwinkel, SV Straelen, VfB Speldorf, FC Monheim.

Bezirksliga Niederrhein, Gruppe 1 (18 Mannschaften): TV Kalkum-Wittlaer, TSV Eller 04, Lohausener SV, DSV 04 Düsseldorf, SG Unterrath, SC SW Düsseldorf, VfB Hilden II, FC Büderich, SG Benrath-Hassels, 1. SpVg. Solingen-Wald 03, SSV Berghausen, SV DITIB Solingen, VfB Solingen, SC Reusrath, TSV Aufderhöhe, SV Uedesheim, Bayer Dormagen, FC Zons.

(mid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Reusrath und Berghausen sind in einer Gruppe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.